Aylin

Ich heiße Aylin Beldir, bin 32 Jahre alt, verheiratet und Mutter einer wundervollen knapp 2 Jahre alten Tochter. Ich bin studierte Internationale Managerin sowie Romanistin und Anglistin. Doch als ich im letzten Semester meines Studiums schwanger wurde, kam für mich alles andere in Frage, als in meinen gelernten Berufen nach einem Job zu suchen. Noch vor der Geburt unserer Tochter Berra drehte sich bei mir alles um Stoffwindeln, Windelfrei und Babytragen. Unser Kind bindungs- und bedürfnisorientiert Aufwachsen zu lassen, wurde für mich nicht nur zur Lebensaufgabe. Es macht mich und meinen Mann einfach nur glücklich zu sehen, wie ausgeglichen und schlau sich unsere kleine Maus entwickelt.

Durch mein Studium spezialisiert in Marketing, Supply Chain Management und internationalem Einzelhandel kam mir schnell die Idee eine eigene Stoffwindelmarke zu entwickeln und diese international zu vertreiben. Um dies profesioneller anzugehen, machte ich mich auf die Suche nach einer geeigneten Fortbildung und stieß dabei auf das Artgerecht Projekt, welches alle meine Interessenpunkte bündelt. Während der Forschungs und Entwicklungsarbeiten meiner Stoffwindelmarke ließ ich mich also zur Artgerecht Coachin ausbilden und ergänzte diese mit den Fortbildungen zur Stoffwindel- und Trageberaterin.

Seit den Fortbildungen merke ich, dass es hauptsächlich zwei Gruppen von Eltern gibt: Die eine Gruppe befindet sich bereits auf dem Weg, ein artgerechtes Familienleben zu führen, sucht aber Gleichgesinnte, mit denen sie sich austauschen und Interessen und Gefühle teilen kann. Die andere Gruppe kann sich unter dem Begriff “artgerecht” in Bezug auf Menschen, insbesondere Menschenkinder, noch gar nichts vorstellen. In meinen Offenen Artgerecht Treffen möchte ich beiden Gruppen die Gelegenheit geben, sich in den Artgerecht Themen Schwangerschaft und Geburt, Stillen und Ernährung, Tragen und Schlafen sowie Wickeln und Sauberkeit uvm. auszutauschen, zu vernetzen und neues dazu zu lernen. Damit das artgerechte Familienleben noch bereits in der ersten Schwangerschaft losgehen kann, sind insbesondere Schwangere und ihre Partner, aber auch die angehenden Großeltern sowie andere Familienmitglieder und selbstverständlich auch Babys und Kleinkinder herzlichst zu den Treffen eingeladen

Meine Qualifikationen: 

  •  Artgerecht Coach Grundkurs (März 2017) 
  • Trageberaterin der Trageschule NRW Grundkurs (März 2017) 
  • Stoffwindelberaterin der Stoffwindelexpertin (Juni 2017)
  • Artgerecht Coach Aufbaukurs ( Oktober 2017, Endprüfung ausstehen)

 

Teilen